Umweltfreundliche Drucke

DPSG_St_Herz_Marien_Regensburg

Textilien können auf verschiedenste Weise bedruckt werden. Welche Druckarten in Frage kommen hängt von verschiedenen Faktoren wie Motivart, Anzahl der Farben, Shirtmenge und Shirtgrundfarbe ab.

Die sinnvollste und haltbarste Druckart ist der Siebdruck mit wasserbasierenden und umweltfreundlichen Farben. Der lohnt sich schon ab einer Menge von 10 Stück.

Hier verwenden wir nur Farben, die entsprechend zertifiziert sind und z.B. nach dem GOTS (Global Otganic Textile Standard) freigegeben.

Neben dem direkten Siebdruck auf die Textilien,  bieten wir auch mit den gleichen Farben Transferdrucke an, die unabhängig vom Textil erstellt werden und bei Bedarf, auch in kleineren Mengen, aufgedruckt werden.

Aber auch alle anderen Arten von Textildruck (Digitaldruck, Plottertransfer, Digiflexdruck, Flockdruck, Plotterflock usw.) sind möglich.

Uns ist wichtig das optimalste und günstigste Druckverfahren anzubieten.